Cabo de Gata

Roman

Ruge, Eugen

Leseprobe
RandomHouse
x //multimedia.knv.de/cover/35/18/87/3518878000001Z.jpg Cabo de Gata

 

 Gebunden

2. Aufl.
Deutsch
2013 - Rowohlt, Reinbek

EUR 19,95
inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 25,00 EUR versandkostenfrei

In Kürze wieder lieferbar.

Inhaltsbeschreibung

    "Diese Geschichte habe ich erfunden, um zu erzählen, wie es war."Ein Mann lässt alles hinter sich: seine Stadt, sein Land, sein bisheriges Leben. Mit nicht viel mehr als einer Hängematte und ein paar Schreibheften im Gepäck steigt er in einen Zug Richtung Süden. Der Zufall bringt ihn nach Cabo de Gata, ein Fischerdorf an der Mittelmeerküste. Die Landschaft ist öde, ein kalter Wind weht: kein Ort zum Bleiben. Und doch bleibt er, ein einsamer Gast in der Pension der alten Witwe. Das einzige Wesen, zu dem er Kontakt aufnimmt, ist eine Katze. Und plötzlich glaubt er zu begreifen, dass sie ihm etwas mitteilen will...Nach seinem Welterfolg "In Zeiten des abnehmenden Lichts" erzählt Eugen Ruge auf leichte, fast beiläufige Weise die Geschichte einer schwierigen Suche. "Cabo de Gata" ist ein Glanzstück novellistischer Prosa. Im Wechselspiel von Erfindung und Erfahrung liegt seine Wahrhaftigkeit - und auch seine Kunst.
    Der neue Roman von Eugen Ruge."... ein kleines Buch übers Scheitern.Denn damit kenne ich mich aus ..."

Information

Cabo de Gata

Roman

Ruge, Eugen

Verlag: Rowohlt, Reinbek , 2. Aufl. (2013)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 208 S.

210 mm

ISBN-10: 3-498-05795-2

ISBN-13: 978-3-498-05795-4

KNV-Titelnr.: 35188780

Über den Autor

    Ruge, Eugen
    Eugen Ruge, geboren 1954 in Sosswa am Ural, studierte Mathematik in Ostberlin und wurde wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentralinstitut für Physik der Erde. Bereits 1986 begann er mit seiner schriftstellerischen Tätigkeit. Seit 1989 wirkt er hauptsächlich als Autor für Theater, Funk und Film. Neben seinen Übersetzungen mehrerer Tschechow-Texte und der Autorentätigkeit für Dokumentarfilme und Theaterstücke lehrte er zeitweise in Berlin und Weimar, bevor er 1988 aus der DDR in den Westen ging. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2011

 

Wir sind für Sie da

Montag - Freitag         10:00 - 18:30
Samstag                     10:00 - 14:00

 

Tel. 089 / 76 69 51

Fax 089 / 961 954 35

info@sendlinger-buchhandlung.de

www.sendlinger-buchhandlung.de

 

 

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an schönen Kinder- und Jugendbüchern!